Aufstellungsarbeit

Man kann - vereinfacht - die Aufstellungsarbeit beschreiben mit dem Ausdruck »von der blinden Liebe zur sehenden Liebe«.

Robert Schneider in »Das Familienstellen«

Systemisches Aufstellen nach Bert Hellinger  

Probleme können systemisch sein. Das trifft sowohl auf berufliche, familiäre und gesundheitliche Probleme zu. Systemisch bedingt heißt, es kann aus Ihrem Familiensystem etwas unbewusst auf Sie wirken, was sich Ihrer Kontrolle entzieht. So kann es beispielsweise sein, dass familiäre Bindungen Sie daran hindern, zielgerichtet und erfolgreich Ihren Weg zu gehen. Ein Tabu in der Familie, ein fehlender Segen oder Werte, die nicht mit der Familien-geschichte übereinstimmen, können den Erfolg, das Glück, eine erfüllende Partnerschaft verhindern und auch Ursache von Krankheiten sein.
Jede Familie, jedes Schicksal und jede Lösung sind einmalig. Wenn die zugrundeliegenden Dynamiken sichtbar werden, werden Lösungen möglich.

 

• 7‐Generationen‐Aufstellungen • 

Termin: 

21. Januar 2017         >> PDF

• Systemische Lösungen mit Aufstellungen •  

Termin: 

18. Februar 2017          >> PDF

 

• Systemische Lösungen mit Aufstellungen • 

Termin:

18. März 2017                >> PDF

 

• Systemische Lösungen mit Aufstellungen • 

Termin: 

6.  Mai 2017                       >> PDF

 

 

Ort:

Qi Gong Zentrum Dresden

01277 Dresden

Glashütter Str. 101 A  (Erdgeschoß) Penta Park

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. <!-- document.write('</'); document.write('span>'); //-->

0351 / 33 23 7007

Aufstellungsarbeit 2017

 

21.01.2017 

18.02.2017

18.03.2017

06.05.2017

 

 

Details >>

 

Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. <!-- document.write('</'); document.write('span>'); //-->

0351 / 33 23 7007